Gottesdienste

Gottesdienste in unserer Kirche

Gottesdienste feiern wir hier im wöchentlichen Uhrzeitenwechsel mit unserer Schwestergemeinde in Ergenzingen,

 

nämlich um

9:00 Uhr für die Erwachsenen

und um

10:15 Uhr für zusammen mit der Kinderkirche, die dann im Gemeindehaus ihren eigenen Gottesdienst feiert

Jahreslosung 2019

Suche den Frieden und jage ihm nach! (Psalm 34,15) 

Wochenspruch:

Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat (Psalm 103,2).

Predigttext: 1. Mose 28, 10-19a. (19b-22)

Sonntag, 22. September 2019 – 14. So. n. Trinitatis

10:15 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Dieterich zum Predigttext: „Den Seinen gibt´s der Herr im Schlafe“ - Jakobs Traum von der Himmelsleiter (1. Mose 28, 10-22), musikalisch mitgestaltet durch den Posaunenchor. Taufe von Jedita Schäberle, Eckenweiler und Jonas Nesselhauf, Weitingen.

Opfer: Kirchenrenovierung

 

 

Wochenspruch:

Alle eure Sorgen werft auf ihn; denn er sorgt für euch (1.Petrus 5,7).

Sonntag, 29. September 2019 – 15. So. n. Trinitatis

10:10 Uhr Die Kinderkirchkinder treffen sich mit ihren Erntedankkörbchen am Gemeindehaus und ziehen gemeinsam beim Gottesdienst ein.

10:15 Uhr Erntedank-Gottesdienst mit Feier des Abendmahls mit Pfarrerin Dieterich zum Predigttext: „Der schönste Gedanke ist Danke“ (Jesaja 58 7-12). Der Gottesdienst wird musikalisch mitgestaltet durch den Kirchenchor. Gleichzeitig findet Kinderkirche statt.

Opfer: Weltmissionsprojekt

ab 11:30 Uhr Herzliche Einladung zum Maultaschenessen (es gibt auch einen leckeren Nachtisch) im Gemeindehaus in Eckenweiler

Unsere Erntegaben sind für einen guten Zweck bestimmt!

Jedes Jahr spenden wir unsere Erntegaben Kinder- und Jugendgruppen des Diasporahauses Bietenhausen.

Das Diasporahaus ist eine Jugendhilfeeinrichtung, die Kindern und Jugendlichen in ihren Wohngruppen ein Zuhause bietet – ein Zuhause, das ihnen aus ganz unterschiedlichen Gründen von ihren eigenen Eltern nicht ermöglicht werden kann. In diesen Wohngruppen wird gemeinsam gekocht und gegessen. Deshalb spenden wir unsere Erntegaben jedes Jahr für diese Wohngruppen. Gemeinsam mit ihren Betreuern packen die Kinder die Erntegaben aus und freuen sich wie in einem ganz normalen Haushalt auch über haltbare Lebensmittel: vom Müsli über Nudeln, Reis oder Konserven bis hin zu Schokolade.

Im Gemeindehaus steht ein großer Korb bereit, in den Sie schon vor dem 29. September Ihre Erntegaben legen können. Gemeinsam mit den frischen Erntegaben, die am Samstag, den 28. September von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Kirche abgegeben werden können, wird Frau Reimer sicher wieder einen schönen Altar schmücken.

 

 

Sonntag, 06. Oktober 2019 – 16. So. n. Trinitatis

10:15 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Dieterich zum zum Lied „Lobet den Herren“. Taufe von Nico Timo und Leon Georg Riethmüller aus Weitingen und Silas Bahr aus Rohrdorf.

Opfer: Eigene Gemeinde